Verkehrsexperten-App (VEA). Durchgehende Prozessoptimierung bei der Fahrzeugprüfung

Technische Fahrzeugprüfungen aus einem Guss – das ist jetzt dank der Viacar Verkehrsexperten-App (VEA) Realität. Künftig wird die gesamte Abwicklung der Fahrzeugprüfung in den Strassenverkehrsämtern rein digital – und somit noch effizienter und anwenderfreundlicher – ablaufen.

Viacar (Text und Bilder)

Erfolgreicher Pilotbetrieb

Die Verkehrsexperten-App ist seit Anfang Dezember im Kanton Aargau und seit Mitte Januar im Kanton Luzern im Pilotbetrieb im Einsatz. Die ersten Ergebnisse zeigen eines ganz deutlich: Der Arbeitsaufwand bei der Erfassung der Prüfungsergebnisse wird eliminiert und der Aufwand für die Eintragung von Verfügungen deutlich reduziert. Denn es ist – neben der digitalen Unterstützung der Fahrzeugprüfung – vor allem die volle Integration mit Viacar-System V09, die eine spürbare Reduktion der manuellen Tätigkeiten bringt.

Vorteile durch Digitalisierung

Zusätzlich zur Integration mit Viacar-System V09 und V20 bringt die Digitalisierung weitere wichtige Vorteile. So stehen die erzeugten Dokumente durchgängig digital zur Verfügung und werden nur im Bedarfsfall gedruckt. Ausserdem wird durch die Verwendung des ASA-Bauteilkatalogs die Standar-disierung der erfassten Mängel gewährleistet und die entsprechende Statistik ist auf Knopfdruck verfügbar.

Anwenderfreundlich und leicht zu beherrschen

Ganz wichtig: Die Verkehrsexperten-App ist leicht zu erlernen und gut zu bedienen – das hat der Pilotbetrieb eindeutig gezeigt. Da die Verkehrsexperten-App sowohl on- als auch offl ine eingesetzt werden kann, ist sie ideal für den Einsatz in der Prüfhalle und bei Aussenprüfungen, z. B. für landwirtschaftliche Fahrzeuge oder Schiffe.  

Die nächsten Schritte: Neben der Verbesserung der Verkehrsexperten-App durch die kontinuierliche Umsetzung der Benutzerfeedbacks stehen in diesem Jahr noch die Übernahme der Ergebnisse der Messstände sowie die Erweiterung der Bedienung mittels Sprache auf dem Plan.

Zum Video: Verkehrs-Experten-App (VEA) in zwei Minuten erklärt!