Viacar

Seit über 20 Jahre verlässlicher Partner der Strassenverkehrsämter

Porträt der Viacar AG

Die Viacar AG wurde am 4. Oktober 2010 durch den Aktionär Kanton Aargau gegründet und ins Handelsregister des Kantons Aargau eingetragen. Sie sorgt im Auftrag von sieben Strassenverkehrsämtern (StVA) für Betrieb, Pflege und Weiterentwicklung der umfassenden Fachapplikation Viacar-System, welche sämtliche Prozesse eines modernen und prozessorientierten StVA abdeckt.

Mit dem Viacar-System werden:

  • rund 2,7 Mio. Fahrzeuge und Schiffe verwaltet
  • Steuern eingezogen
  • Administrativmassnahmen gemanagt
  • medizinische Kontrollen sichergestellt
  • Führerprüfungen dokumentiert
  • Fahrzeugprüfungen disponiert
  • Fahrzeugmängel erfasst und deren Behebung sichergestellt
  • die notwendigen Informationen an die Bundessysteme (MOFIS, FABER, ADMAS) weitergeleitet
  • weitere Services gegenüber Dritten abgewickelt

Die Gründung einer Aktiengesellschaft zur Erbringung aller notwendigen ICT-Services für StVA wurde als Zusammenarbeitsform mit den Partnerkantonen ausgehandelt und vertraglich festgelegt. Sie entspricht dem damaligen Auftrag des Grossen Rates des Kantons Aargau, den Betrieb, die Softwarepflege und die Softwareweiterentwicklung für StVA aus der Verwaltung auszugliedern.

Die Viacar AG hat die Aufgabe, die StVA im Betrieb und bei der Weiterentwicklung ihrer gemeinsam aus einem einzigen Rechenzentrum betriebenen Fachlösung zu unterstützen, die Anforderungen an die Applikation zu bestimmen, das Release- Management durchzuführen, die notwendigen Service-Level-Agreements mit den Lieferanten und Softwareentwicklern auszuarbeiten und die Erbringung von hochstehenden Leistungen für die StVA durch entsprechende Qualitätssicherungsmassnahmen sicherzustellen.

Mehrwert
Die Viacar AG hat den Ehrgeiz, ihren StVA die beste Applikation für deren Aufgabenerfüllung zu bieten. Sie vertritt auf hohem Niveau die Interessen der StVA gegenüber ASTRA, Lieferanten, Softwareentwicklern und Rechenzentrumsdienstleistern und garantiert die fortwährende Anpassung der Informatikapplikationen an neue Prozesse und Herausforderungen der StVA.

Beste Lösungen für die Zukunft.

Damit begeistern wir unsere Kunden

Unser Selbstverständnis.

Daran lassen wir uns jederzeit messen

Für unsere Kunden wirtschaftliche IT-Lösungen für heute und die Zukunft zu bieten ist unsere Mission und Vision. Die Basis, um dies zu erreichen, ist das Selbstverständnis der Viacar AG. Es beschreibt, wie wir uns verstehen und für welche Werte wir stehen. 

Wir betreiben, was wir bauen
Die Viacar AG entwickelt IT-Lösungen, welche die Arbeit von Strassenverkehrsämtern deutlich erleichtern. Dazu trägt bei, dass wir die Fachapplikationen nicht nur selbst bauen, sondern auch selbst betreiben. Das ist unsere Aufgabe, von der wir leben. Unsere Kunden sind deshalb niemals mit dem Produkt alleine, sondern wir sorgen tagtäglich für einen reibungslosen Verlauf sämtlicher Prozesse.

Wir setzen auf flexible Lösungen
Die von uns entwickelten IT-Lösungen sind Teil des zukunftsfähigen Viacar-Systems. Dieses System stellen wir unseren Kunden als flexible und skalierbare Plattform als "Software as a Service " zur Verfügung. 

Wir schaffen echte Mehrwerte
Die Strassenverkehrsämter erzielen dank unserer Lösungen Mehrwerte durch höhere Effizienz in den Prozessen und erreichen bei ihren Kunden damit eine höhere Kundenzufriedenheit und damit ein dauerhaft positives Image in der Öffentlichkeit. 

Wir sind die erfahrenen Experten
Bei Viacar arbeiten ausschliesslich Experten, die ihr grosses Know-how und ihre Skills in der Entwicklung und Betrieb von innovativen, sicheren und zuverlässigen IT-Lösungen tagtäglich beweisen. 

Wir setzen auf ausgesuchte Partner
Bei der Umsetzung der von uns entwickelten Lösungen setzen wir auf Partner, die sich durch einen hohen Qualitätsanspruch und maximale Professionalität auszeichnen. Der Wille, immer das Beste zu erreichen, ist dabei eine unverzichtbare Voraussetzung.

Unsere Mission macht uns stark

Der Auftrag von Viacar ist es, gemeinsam mit unseren Kunden die Verwaltung des Schweizer Verkehrswesens schnell, einfach und effizient zu gestalten. Diesen Auftrag der Strassenverkehrsämter erfüllen wir durch die Entwicklung, die Bereitstellung und den Betrieb von zuverlässigen Lösungen. Dank dieser Lösungen gestaltet sich die Kommunikation der Verwaltungen mit den Schweizer Bürgerinnen und Bürgern sowie Unternehmen noch reibungsloser und sicherer.

Mit unserem ganzheitlichen Ansatz verstehen wir uns als Partner der Kunden, mit denen wir gemeinsam ihre Zukunft gestalten. Im Zentrum allen Tuns stehen die Kunden mit ihren Wünschen und Ansprüchen. Daran orientieren wir uns Tag für Tag.

Spannende Aufgaben und ein moderner Arbeitsplatz machen uns, in Verbindung mit einer von gegenseitiger Wertschätzung getragenen Unternehmenskultur, zu einem attraktiven Arbeitgeber.

 

Unsere Vision treibt uns an

Viacar ist für schweizerische Strassenverkehrsämter und deren Kunden der innovative und zuverlässige IT-Partner. In diesem Segment ist Viacar ein führendes Unternehmen, das für seine Kunden echte Mehrwerte schafft.

Viacar bietet passende IT-Lösungen für die Zukunft, die sich stets durch ein angemessenes Preis-Leistungs-Verhältnis auszeichnen. Damit überzeugen wir unsere anspruchsvollen Kunden und tragen wesentlich dazu bei, dass sie dauerhaft erfolgreich sind. Gemeinsam mit unseren Partnern arbeiten wir tagtäglich daran, diese ambitionierten Ziele zu erreichen.

Wir leben unsere Werte

Hinter der Viacar AG stehen gewachsene und fest im Unternehmen verankerte Werte, die seit der Unternehmensgründung konsequent gelebt werden – an jedem einzelnen Tag. An diesen Werten orientieren wir uns:

Wir erkennen und schätzen die Leistungen unserer Mitarbeitenden und fördern sie auf der Basis einer sozialen Grundeinstellung. Die Zusammenarbeit untereinander und mit unsere Kunden und Partnern gestalten wir stets mit dem Ziel, langfristige Beziehungen zu beiderseitigem Nutzen aufzubauen und zu pflegen. Dazu arbeiten wir partnerschaftliche als Team und entwickeln gemeinsam innovative Lösungen.

Eine offene Kommunikation ist uns wichtig. Die Offenheit leben wir im Unternehmen ebenso wie in der Beziehung zu Eigentümern, Kunden, Partnern und Öffentlichkeit.

Wir verhalten uns stets respektvoll und haben den Mut zu konstruktivem Feedback. Die Basis dafür ist die gegenseitige Wertschätzung und das Anerkennen auch anderer Ansichten.

Wir halten uns an Vereinbarungen – nach innen und nach aussen. Dazu handeln wir ehrlich, zuverlässig und glaubwürdig. Damit schaffen wir ein Klima von Sicherheit und Vertrauen.

Unsere Leistungen orientieren sich an der Zweckerfüllung für deren Empfänger, wobei der Mehrwert für unsere Kunden im Vordergrund steht. Bei allem, was wir tun, streben wir stets eine adäquate und hohe Qualität an. 

Viacar AG

Gesellschaftsorgane

Verwaltungsrat

Patric Märki
Präsident

Stephan Bolliger
Vize-Präsident, Wirtschaftsprüfer

Markus Feer
Mitglied, Leiter Strassenverkehrsamt des Kantons Zug

Dr. Gerrit Goudsmit
Mitglied, Leiter Informatik Stadt und Kanton Schaffhausen

Hans Peter Fricker
Mitglied, Generalsekretär DVI

Viacar-Verwaltungsrat, von links: Markus Feer, Hans Peter Fricker, Dr. Patric Märki (Präsident des Verwaltungsrats), Stephan Bolliger, Dr. Gerrit Goudsmit

Revisionsstelle

Gruber Partner AG, Aarau

Kundenrat

Peter Kyburz
Leiter Strassenverkehrsamt des Kantons Zürich

Peter Kiser
Leiter Strassenverkehrsamt des Kantons Luzern

Markus Feer
Leiter Strassenverkehrsamt des Kantons Zug

Pascal Chatagny
Leiter Strassenverkehrs- und Schifffahrtsamt des Kantons Waadt

Markus Storrer
Leiter Strassenverkehrs- und Schifffahrtsamt des Kantons Schaffhausen

Johannes M. Baer
Leiter Strassenverkehrsamt des Kantons Aargau

Aktionäre

Kanton Aargau
60 % der Aktien

Kanton Schaffhausen
20 % der Aktien

Kanton Zug
20 % der Aktien